Dragon Ball Super Episode 116: "Die Rückkehr Zeichen! Blowout Ultra Instinct !!" Rezension

Warnung: Die folgenden Besprechungen enthalten Spoiler für Episoden.

Die Saiyajin-Giganten Goku und Kefla haben sich diese Woche in ihrer Form des Wahnsinns stark durchgesetzt und bieten eine beeindruckende visuelle Darstellung. Während Episode 116 die ganze Zeit nicht weise nutzt, ist die Zeit, die er in der Schlacht verbringt, ein Schauspiel, das es zu sehen gilt. Der Einsatz von brillanten Farben und Animationen stellt diese Woche den Kampf über fast alles andere dar, während wochenlanges Bauen um Kefla seinen Charakter attraktiv und kämpferisch macht.

Ohne Zweifel ist der Episoden-Höhepunkt ein Kampf zwischen Ultra Instinct Goku und dem Super Saiyan Kefla Legendary. Wie erwartet, ist Kefla sehr mächtig, mit einer unglaublichen Menge an Energie, die macht Sein Charakter ist ein interessantes Spektakel. Am anderen Ende ist Goku, dessen Ultra Instinct-Form ihm erlaubt, sich so schnell zu bewegen, dass er Keflas Angriffen ausweichen kann. Sie bilden das perfekte Paar im Kampf, weil Kefla sehr energisch und aggressiv wirkt, während Goku scheint. sehr ruhig und ruhig.Dieser scharfe Kontrast zwischen den beiden macht den Kampf so viel Spaß zu sehen und ich hoffe, es ist nicht verloren, weil Ultra Instinct immer häufiger wird.

Apropos U ltra Instinct, es ist schön zu sehen, dass es sich in dieser Episode so weit ausgedehnt hat, während es darauf anspielte, auf mehr zu warten. Dragon Ball hat im Laufe der Jahre viele Power-Ups und Transformationen erlebt, aber Ultra Instinct war die erste Person, die sich seit den frühesten Tagen von Dragon Ball Z so interessiert fühlte. Das ist ganz anders als der normale Super Saiyan Power Boost, der Goku sich wie ein Charakter anfühlt. anders. Das ist auch großartig, weil Vegeta weiß, was in Bezug auf Ultra Instinct vor sich geht und wie es sich auf ihre Praxis mit Whis bezieht. Das ist ein großer Schritt für den Super und schafft ein aufregendes Potential für Vegeta, da das Power-Turnier näher ans Ende kommt.

READ  Riverdale: "Kapitel 16: Publikum im Wald" Review

Obwohl wirklich großartig, tastet Episode 116 herum. Zeit, die für Dialog und Ausstellung aufgewendet wird, und nicht alles davon ist nötig. Ultra Instinct ist eine aufregende neue Form, die zeigt, was getan werden kann, ist ein viel besserer Ansatz als es zu diskutieren, besonders in einer Serie, die sich um den Kampf dreht.

Das Urteil

Episode 116 muss etwas festhalten, und es passiert etwas Außergewöhnliches. Der Kampf zwischen Goku und Kefla ist ein Anblick zu sehen, da die einzigartige Animation ihren Kampf auf die oberste Ebene des Dragon Ball Kampfes verbessert. Zusammen mit dem Zusammenstoß findet Super Zeit, sich neue Details über Ultra Instinct anzuschauen, Fragen darüber zu beantworten, woher es kommt und wie es in Zukunft wachsen wird. Wenn sie nur diese beiden Aspekte erfolgreich vorgetäuscht hätten, dann könnte Episode 116 eine wirklich perfekte Erfahrung sein.

Hoffentlich ist der obige Artikel für Fans des Spiels nützlich. Also, wenn Interesse an dem Spiel oben? Weitere Details finden Sie auf der Originalseite in diesem Quelllink

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *