Ausländer Hal: Tor& Rezension

Im Finale der zweiten Staffel von Foreign Objects mit dem Titel “Gate” geht nichts Leichtes oder Leichtes vor. Alle Beteiligten sollten ihren eigenen Prozess mit Feuer durchmachen, um Hawkins vor der Katastrophe zu bewahren. Wie ein gutes Finale gibt uns Duffer Brothers eine Menge Sensationen, Tränen und Gelächter, während wir bei der Vorbereitung auf Staffel 3 einen guten Job machen.

Hier gibt es viele Dinge zu demontieren, aber ich fühle, dass das Ende teilen Sie, also fangen wir von dort an. Nein, nicht der Schneeball 1984. Es war das komische Ding, das jemals passiert ist. Wir sprechen über die Enthüllung, dass der Mind Flayer wieder einmal der Hauptverbrecher ist, der vorankommt. Upside Down geht nirgendwo hin.

Nach Meinung dieser Gutachter ist die Entscheidung, den Mind Flayer zu bewahren, ein brillanter Zug der Autoren. Stellen Sie sich das als Darth Vader oder Sauron oder Voldemort aus dem Universum der fremden Dinge vor. Er ist der Hauptbösewicht, der große Bosskampf, den man am Ende des Spiels bekommt. Wenn man das Portal schließt, kann man ihn nur besiegen, dann ist er ein sehr schwacher Ultraser. Die Hawkins-Community muss es wieder kämpfen, aber vielleicht nicht mehr für ein paar Jahre.

Upside Down ist ein sehr interessanter Ort, an dem wir nicht viel Zeit verbringen. Es gibt noch viel, was wir erkunden können. Denken Sie darüber aus der Perspektive eines Comics. Alle Geschichten von vielen der Erde implizieren, dass es dort eine Anzahl unendlicher Realitäten gibt, mit einer unendlichen Zahl von euch und ich tue viele Dinge. Wenn Downside Down dem gleichen Prinzip folgt, dann ist Earth-2 Hawkins (Sorry Flash) eine Darstellung dessen, was passieren wird, wenn Mind Flayer gewinnt. Dies ist das schlechteste mögliche Ereignis.

READ  Die seltsamen Dinge: "Dig Dug" Review

Die Credits sind an Duffer Brothers und ihr talentiertes Autorenteam gerichtet, um die Grundlagen für ein beeindruckendes und sich ständig erweiterndes Universum zu legen. Rückblickend, Dr. Owens theoretisiert, dass, was auch immer auf der Erde geschieht, Hawkins mit diesem Virus verbunden ist. Dustin, der sein vertrautes Buch verwendet, spekuliert weiter, dass Mind Flayer eine alte Entität ist, die sich nicht einmal daran erinnert, woher sie kommt. Klingt wie ein großes Verbrechen für mich; eine Kreatur, die so alt ist wie das Universum selbst. Wir werden mehr Jahreszeiten brauchen, um darüber nachzudenken.

Bewegen Sie sich ein bisschen, sprechen wir über Will. Noah Schnapp hat eine der besten Aufführungen des gesamten Ensembles gegeben, was eine Kleinigkeit ist. Die Autoren haben diesen armen Jungen seit zwei Jahren gefoltert. Winona Ryder (Joyce) leitete ihre Sachen mit schwer zu beobachtenden Exorzismus-Szenen ein. Sie können sehen, dass Schnapp und Ryder alles hier geben, und sie müssen es tun. Sie zeigen uns eine Mutter, die fast ihren Sohn umgebracht hat, um sie zu retten. Während die anderen mit panischem Blick schauten, hörte Joyce nie auf zu glauben, dass Will gerettet werden könnte. Wie die meisten dieser Saison haben Duffer Brothers keine Angst, diese Kinder durch die Hölle zu bringen, und diese Serie ist besser dafür.

READ  Seltsame Dinge: "Die verlorene Schwester" Review

Jane (Eleven) ist die meiste Zeit in dieser Saison alleine unterwegs. Obwohl er glücklich ist, ihn zurück zu sehen und den Tag zu retten, ist es auch der kleinste Teil des Klimas. Hören Sie, Jane ist erstaunlich, vor allem wegen Millies leidenschaftlicher Beschreibung von Bobby Brown über sie. Die Momente zwischen ihm und seinem jetzt adoptierten Vater (Jim) wurden perfekt gehandhabt. Es ist eine Herausforderung, die Tränen zurückzuhalten, während sie vor der letzten Schlacht ihre Entschuldigung sagen. Applaus ist für jeden geeignet.

Es hätte jedoch mehr Einfluss, wenn andere Hawkins-Clanmitglieder einen Weg fanden, ihre eigenen Risse zu schließen. Wenn wir Jane in Chicago etwas länger verlassen, wird das Finale interessanter. Entscheide dich auch nicht für Jane, aber sie ist die höchste Macht in dieser Stadt. Indem man es aus der Gleichung hinauslässt, steigt der Anteil auf ein astronomisches Niveau. Dies ist eine kleine Beschwerde, beschwert sich aber immer noch.

Obwohl das Finale glücklich ist, Barb zu lieben, können wir Staffel 2 nicht hinter uns lassen, ohne über meinen Jungen Billy zu sprechen. Leider mussten wir auf neun Episoden warten, bevor wir fühlen konnten, was Dacre Montgomery als Schauspieler tun konnte. Zuallererst war die Fähigkeit, ihre australischen Akzente abzudecken, unglaublich, sowie der Charme und das Charisma, um Mrs. Wheeler erröten zu lassen. Es ist Platz für ihn, auf der Straße zu wachsen. Hast du bemerkt, dass ihre Aufführung Maxine gab, bevor sie zum Tanz ging? Es war kein Ausdruck von Angst oder Wut, sondern ein Respekt. Er wird in der nächsten Saison eine große Rolle spielen. Wie er seinen Platz zwischen Hawkins ‘Titanen bekam, wäre einen Blick wert. Lassen Sie uns den #RedemptionForBilly Trend bekommen.

READ  Riverdale: "Kapitel 16: Publikum im Wald" Review

Das “Gate” ist ein weiteres Beispiel für das hohe Talent, das hinter dem kreativen Team von Stranger Things steckt. Obwohl dies keine perfekte Episode ist, gibt es uns alles, was wir an dieser Serie lieben. Es gab Momente von Traurigkeit, Freude, Trauer und Lachen, die in die intensiven Zeiten von Netflix ‘Güte rollten. Das Stranger Things-Universum wird nur noch größer werden. Acht und Dr. Brenner ist immer noch da draußen. Mische es mit dem Mind Flayer, der sich im Schatten versteckt und du hast eine starke 3. Staffel.

Das Urteil

Die letzte Staffel 2 ist ein aufregendes Spektakel mit allen Sensationen, Tränen und Spannung, die wir von dieser Serie erwarten. Nicht nur das “Tor”, das die Geschichte gut verpackt, es gibt auch viele aufregende Möglichkeiten für Staffel 3. Insgesamt ist die neue Iteration von Stanger Things nicht enttäuschend.

Hoffentlich ist der obige Artikel für Fans des Spiels nützlich. Also, wenn Interesse an dem Spiel oben? Weitere Details finden Sie auf der Originalseite in diesem Quelllink

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *